Das Unternehmen Autohaus Johann Schlömer

Seit mehr über 90 Jahren steht der Name Johann Schlömer in der Region Emsland/Ostfriesland für Kompetenz und Kundenservice rund um Fahrzeuge. Der Familienbetrieb wurde am 22.10.1926 durch den Mechaniker Johann Schlömer eröffnet. Damals noch für Fahrräder, Motorräder und Nähmaschinen.

22.10.1926

Geschäftseröffnung durch Johann Schlömer

Mai 1942

Johann Schlömer verunglückte als Dienstverpflichteter im Mai 1942 tödlich. Seine Ehefrau Helene stand mit drei Kindern alleine da. Sie führte die Werkstatt bis 1951 alleine. Mittlerweile wurden auch Kraftfahrzeuge repariert. Es wurde ein KFZ Meister gesucht. Der KFZ-Meister Hermann Pohlmann aus Glane bei Osnabrück bewarb sich bei Ihr. In 2. ehe heiratetet sie Hermann Pohlmann später.

Oktober 1858

Im Oktober 1858 wurden wir zur VW Vertragswerkstatt ernannt. Der Betrieb wurde von Hermann und Helene Pohlmann geführt. Deshalb der Name Schlömer-Pohlmann.

01.01.1974

Am 01.01.1974 übernahm der Sohn Johann Schlömer geb. 13.06.1939 den Betrieb. In weiteren Jahren wurde das Unternehmen immer wieder vergrößert. Zusammen mit seiner Ehefrau Regina leiteten beide den Betrieb sehr erfolgreich.

01.03.2004

Am 01.03.2004 übernahm der Sohn Rainer Schlömer geb. 11.07.1975 das Autohaus. Der gelernte KFZ Meister und KFZ Betriebswirt führt das Unternehmen mit seiner Ehefrau Daniela bis heute.

Oktober 2017

Im Oktober 2017 wurden umfangreiche Baumaßnahmen durchgeführt um große Transporter wie VW Crafter, Mercedes Sprinter zu vermessen. Es wurde eine 4 Stempel Bühne der Firma Autop mit einer Tragfähigkeit von 6,5 Tonnen installiert. Jetzt können Systeme wie ACC Distance oder Side Assist eingestellt und justiert werden.